Birgit Steinkamp-Schröck DSA




Wirksamkeit

Im November 1995 wurde in Amerika eine Studie publiziert zur Wirksamkeit von Psychotherapie. (Consumer report Studie) Sie ist deshalb so interessant, weil sie nicht von Psychotherapeuten gemacht wurde, sondern von einer Konsumenten Zeitschrift mit geschätzten 180.000 Lesern. Sie ist weder auf staatliche Zuschüsse angewiesen, noch auf das Wohlwollen der Pharmaindustrie, oder Berufsvereinigungen, lehnt jede Werbung ab. 7000 Personen antworteten auf Fragen nach Dauer und Frequenz der Behandlung, Medikation, Art und Ausmaß der Störung, psychischer Zustand vor und nach der Behandlung.


Einige Ergebnisse:

Psychotherapie bewirkt substantielle Veränderungen:
Die meisten erfuhren eine deutliche Linderung ihrer Beschwerden. KlientInnen, denen es vor der Therapie so schlecht ging, daß sie kaum mit dem Leben fertig wurden, gaben zu 87% eine Besserung in Richtung sehr gut an.
Die Ergebnisse decken sich mit den Studien zur Effektivität von Psychotherapie. Längere Psychotherapien sind wirksamer.
Es ist in diesem Sinne zu verstehen, daß das Ergebnis der Besserung besonders robust und gesichert ist.

Wirksame Psychotherapien gehen über die Symptomreduktion hinaus Es wurden deutliche Verbesserungen der allgemeinen psychischen Funktionsfähigkeit: soziale Beziehungsfähigkeit, Arbeitsproduktivität, Umgang mit Altagsstreß, Selbstwert, Selbstvertrauen usw. angegeben.

Quelle:

http://www.psychotherapie-niederoesterreich.at/site/was_ist_psychotherapie_3.htm

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/8561380 (Englisch)

Praxisgemeinschaft
Adlergasse 7/4
2700 Wr. Neustadt
Hausbesuche nach Absprache möglich
Ahorngasse 15
2601 Sollenau

Tel: +43 (0) 650-890-1314 täglich Mo-Fr von 9-11 Uhr